Zum Chat

Schmerztraining

Nachts träumst du von einem brutalen SM Folterwerkzeug wie z.B. dem Nadelrad oder der mittelalterlichen Streckbank. Dort bist du eingespannt, fixiert, zur Bewegungslosigkeit verdammt, ausgeliefert. Langsam dreht eine sadistsiche Frau an den Schrauben, die Streckbank zieht sich weiter auseinander, deine Muskeln werden gedehnt, die Nerven gespannt.

Dein Schmerztraining beginnt. In harter BDSM-Folter erhältst du zusätzliche Schläge, die Lustschmerz hervorrufen, Elektrostöße, Rorstockschläge.

Du bist ein echter Masochist und wie bei jedem Masochismus liebst du nicht nur die Schmerzen, sondern brauchst davon immer mehr.

Foltermethoden wie Nadeln, CBT, Ballbusting oder auch Elektrostimulation sind für dich erst der Anfang.

Ruf deine Folterherrin an oder schick ihr eine SMS! Sie macht ein brutales Schmerztraining mit dir, das dich bis an deine Grenzen bringt. Und wenn du bereit dazu bist, auch über deine Schmerzgrenzen hinaus. Bist du bereit?

Telefonerotik mit einer grausamen Herrin wie dieser ist Folter pur, denn ihr fallen nicht nur ständig neue Foltermethoden ein, sondern sie ist eine Sadistin durch und durch.

Pervers hart ist CBT bei ihr und abartig ist das SM Folterwerkzeug, das sie aus ganz normalen Haushaltsgegenständen kreiert. Ihre Fantasie für perverse Folterspiele ist enorm!

Lass dich von ihr bei deinem persönlichen Schmerztraining anleiten und dein Lustschmerz erfährt neue Dimensionen!

0900 522 644 2110 1,98 €/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk, bezahlte Operator, keine realen Treffen

oder sende eine SMS mit:

Erotik  Schmerztraining an die 11826
1,99 €/SMS, bezahlte Operator, keine realen Treffen


Hauptmenü Jugendschutz Surftipps

Impressum