Zum Chat

Stromspiele

Beim E-Stim bringt der Strom dir kurze, schmerzhafte Impulse, und je nachdem, wo du die Elektroden eines Tengerätes o.a. angelegt hast, erregt dich die erotische Elektrostimulation.

Stromsex regt die Durchblutung an, der Lustschmerz tritt auf und Elektrosex ist zudem eine geile Form des Automasochismus. Das gefällt dir! Perverse Stromspiele gibt es im Telefonsex, damit du dich beim autoerotischen Elektrosex aufgeilst.

Du weißt selbstverständlich, dass Stromspiele nicht ungefährlich sind und einige Vorsichtsmaßnahmen erfordern, aber trotzdem reizt dich heißer Elektrosex immer wieder. Ja, vielleicht ist es sogar genau das Spiel mit der Gefahr, welche abgefahrene Stromspiele immer beinhaltet, was deine Fantasie nicht zur Ruhe kommen lässt.

Du stellst dir perversen Elektrosex vor, bei dem du komplett unter Strom stehst und deine Nerven bis aufs Äußerste von Elektrostimulation gereizt werden. Es geilt dich auf! Lass deinen Fantasien freien Lauf und berichte, welche bizarren Stromsex-Träume du hast!

Stellst du dir vor, wie die Elektroden direkt auf deinem Penis montiert werden oder gar ein Metallstab durch die Harnröhren geschoben wird und Stromstöße hindurchgejagt werden? Oder hast du noch perversere Ideen?

Lass hören! Im Sextelefon für Bizarrsex kann es nicht pervers genug sein, denn hier sind alle Gedanken erlaubt, ob sie dem Automasochismus dienen oder das Kopfkino anheizen.

0900 522 644 2113 1,98 €/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk, bezahlte Operator, keine realen Treffen

oder sende eine SMS mit:

Erotik  Stromspiele an die 11826
1,99 €/SMS, bezahlte Operator, keine realen Treffen


Hauptmenü Jugendschutz Surftipps

Impressum