Zum Chat

Wachsspiele

Schmerzen brauchst du! Abartige Wachsspiele sind genau richtig, um deinen Luststab zu quälen. Melde dich bei der Femdom, denn sie sagt dir genau, wie du das Wachs auf den Penis tropfen lässt.

Kerzenwachs beim Sex ist qualvoll, schmerzhaft, heiß und mehr als nur das Spiel mit dem Feuer.

Die glühenden Tropfen des heißen Kerzenwachses verursachen plötzliche, kurze, stechende Schmerzen, unter denen du leidest. Lässt der Schmerz nach, macht sich die Lust breit. Der Wechsel bei perversen Wachsspielen ist der Kick!

Die Sadistin weiß, wie sie deine masochistische Ader mit Wachsfolter im Telefonsex anregt. Sie amüsiert sich, wenn die Schmerzfolter beginnt, sobald du anrufst. Leg eine Kerze bereit und das Feuerzeug, denn die Sadistin lässt dich jetzt leiden! Davon träumst du doch!

Du brauchst die Qual, die Wachsfolter, die Schmerzfolter. Hör genau zu, welche Befehle sie dir gibt und handle nach ihren Anweisungen!

Lass das Wachs auf den Penis fließen so oft und so lange sie es dir befiehlt. Erst wenn die sadistische Femdom dir gestattet, dich zu berühren, legst du Hand an. Vorher wartest du auf ihre Befehle und ihre Wachsspiele.

Sie hat jetzt das Zepter in der Hand. Beuge dich der perversen Sadistin und ihrer harten Wachsfolter!

0900 522 644 2119 1,98 €/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk, bezahlte Operator, keine realen Treffen

oder sende eine SMS mit:

Erotik  Wachsspiele an die 11826
1,99 €/SMS, bezahlte Operator, keine realen Treffen


Hauptmenü Jugendschutz Surftipps

Impressum